7 Tipps um einen günstigen Flug zu buchen

Du hast dich dazu entschieden endlich zu verreisen. Du möchtest endlich mal raus aus dem tristen Alltag und die Welt sehen. Du möchtest vor allem weit weg, am liebsten nach Australien, Neuseeland oder Asien. Dafür musst du natürlich einen Flug buchen. Wie du einen Flug am günstigsten buchen kannst und was es dabei zu beachten gibt erfährst du in diesem Artikel.

Für Lesefaule – alle Tipps für eine günstige Flugbuchung auf einem Blick:

  1. Online vergleichen und das Reisebüro vermeiden
  2. Fluggesellschaften vergleichen und Newsletter abonnieren
  3. Sei örtlich flexibel
  4. Sei zeitlich flexibel
  5. Hin- und Rückflug zusammen buchen
  6. Reiserücktrittsversicherung abschließen

1. Flugpreise online vergleichen

Miri und ich waren waren ein einziges Mal in einem Reisebüro und haben uns dann ganz schnell dazu entschieden alles online abzuwickeln. Wir haben auf unseren Reisen NIEMANDEN getroffen, welcher seinen Flug über ein Reisebüro günstiger bekommen hat als wir. Ein kleines Beispiel: für den Hin-und Rückflug nach Neuseeland haben wir 650€ bezahlt und haben dafür eine sehr gute Anbindung bekommen. In einem Reisebüro und ohne gute Recherche hätten wir das Doppelte bezahlt!

Versuche also das World Wide Web dazu zu nutzen, um den bestmöglichen Preis für deinen Flug herauszufinden. Dafür gibt es einige Flugsuchmaschinen, welche dich dabei unterstützen.

Skyscanner

Wir haben haben unter anderem Skyscanner genutzt. Diese Metasuchmaschine durchforstet in kürzester Zeit 1000 Angebote und listet diese dann sehr übersichtlich auf. Nach der Auswahl der Flugverbindung, zeigt Skyscanner dir alle Onlinereisebüros an, welche diese Verbindung verkaufen. Bei der Auswahl des Reisebüros solltest du beachten, dass weitere Gebühren hinzu kommen können. Miri und ich haben uns vorher immer über diese Drittanbieter, wie travelgenio, lastminute etc. belesen und erst nach einer ausführlichen Recherche eine Entscheidung getroffen.

Über diesen Link gelangst du zum Onlineportal von Skyscanner

momondo

Eine weitere Alternative stellt momondo dar. Dabei werden ebenfalls sehr viele Angebote durchsucht, um das Beste für dich zu finden. Praktischerweise kannst du hier Angebote von Drittanbietern aus der Suche ausschließen, sodass du nur noch direkt bei den Airlines buchen kannst. So erlebst du keine bösen Überraschungen.

Hier gelangst du direkt zur Flugsuche von Momondo*

2. Auf den Webseiten der Fluggesellschaften recherchieren

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, ab und an einmal auf die Internetseiten der Fluggesellschaften nach Flugverbindungen zu schauen. Hier gibt es ebenfalls gute Spezialangebote und vielleicht ist auch ein passendes für dich dabei! Melde dich am besten für die Newsletter der Airlines an, denn so verpasst du kein Angebot. Wir wissen, dass sowas echt nerven kann, also nutze dafür eventuell eine separate Mailadresse. Weiterhin kannst du die Newsletter auch sehr einfach wieder abbestellen.

An dieser Stelle findest du eine Liste mit Fluggesellschaften

3. Sei örtlich flexibel

Unserer Meinung nach ein extrem wichtiger Tipp, welcher dir ermöglichen kann sehr günstig zu buchen! Als Beispiel nennen wir dir unseren Flug aus dem letzten Jahr: Miri und ich wollten nach Neuseeland fliegen und haben wie fast jeder nur nach Angeboten von Frankfurt oder von München gesucht. Die Angebote waren extrem teuer und es war einfach nichts günstiges dabei. Zum Glück haben wir dann den Tipp bekommen, einfach mal in die benachbarten Länder zu schauen. Siehe da, mit dem Abflughafen Amsterdam in der Auswahl haben wir schließlich einen Flug bekommen, welcher viel günstiger war als von Frankfurt aus. Selbst mit Anreisekosten und Unterkunft kommst du oftmals günstiger weg, als wenn du örtlich gebunden bist. Schau also ruhig mal nach, wie teuer die Flugverbindungen von Amsterdam, Prag etc. sind.

4. Sei zeitlich flexibel

Gerade bei Flugbuchungen können zwischen zwei Tagen auch mal ganz locker 200€ liegen. Versuche deshalb möglichst zeitlich flexibel zu sein und nach Zeiträumen zu suchen und nicht nur nach einem konkreten Datum. Dadurch wirst du definitiv günstiger wegkommen!

Welche Zeitpunkt gilt eigentlich laut Studien als der beste für eine Buchung?

  • 171 Tage vor deinem Flug sind die internationalen Tickets am günstigsten
  • am besten zwischen Dienstag und Donnerstag fliegen, denn da sind die Flüge günstiger
  • vermeide Feiertage und Wochenenden
  • Inlandsflüge sind 57 Tage vor dem Flug am günstigsten

Das sind natürlich nur Richtwerte einer Studie. Du kommst leider nicht drumherum deine eigenen Erfahrungen zu sammeln. Aber einen Tipp solltest du für einen günstigen Flug definitiv berücksichtigen: vermeide die Hauptreisezeit. Versuche nicht unbedingt in der Ferienzeit einen Flug zu ergattern, denn hier können die Preise auch mal doppelt so teuer sein.

Flexibilität ist nicht immer leicht, aber ein entscheidender Faktor um möglichst günstig einen Flug zu buchen.

Tipps Flug buchen Flügel

Über den Wolken zu “schweben” ist ein ganz besonderes Gefühl.

5. Buche Hin -und Rückflug zusammen

Solltest du spontan sein, dann können wir verstehen, dass du nur einen Hinflug buchen möchtest. Bist du jedoch auf der Suche nach dem günstigsten Flug, dann solltest du gleich nach einem passenden Rückflug suchen. Oftmals sind Hin-und Rückflug kaum teuer als ein One-Way-Ticket. Schau als Beispiel einfach mal auf momondo und vergleiche die unterschiedlichen Preise.

Auf dieser Plattform kannst du die Preise vergleichen und online buchen*

6. Bei einer Flugbuchung immer das Kleingedruckte lesen

Versuche immer das Kleingedruckte zu lesen bevor du eine verbindliche Flugbuchung tätigst. Suche nach versteckten Zusatzkosten, wie Buchungsgebühren, Gebühren auf Gepäck etc. Leider kommt es immer wieder vor, dass bestimmte Anbiete mit sehr günstigen Preisen locken, aber den Preis während des Buchungsablaufes erhöhen (z.B. durch Zusatzkosten für die Gepäckaufgabe).

7. Ebenfalls wichtig für deine Flugbuchung: Reiserücktrittsversicherung

Natürlich kommen bei einer Reiserücktrittsversicherung erstmal Kosten auf dich zu. Diese halt sich aber in Grenzen und sind im Notfall sehr gut investiertes Geld. Gerade bei teueren Flügen ist es sehr sinnvoll vorher eine solche Versicherung abzuschließen.

Miri und ich hatten bei unserer letzten Reise keine Reiserücktrittsversicherung. Das wäre uns fast zum Verhängnis geworden (besser gesagt mir),weil ich einen Tag bevor wir nach Neuseeland geflogen sind ins Krankenhaus musste. Ich hatte extrem starke Schmerzen und drei Ärzte haben sich beraten, ob ich nicht operiert werden müsste. Ich kann dir sagen, dass das ein echt blödes Gefühl ist! Da ich glücklicherweise medizinische Fachkenntnisse habe, habe ich mich gegen eine Operation entschieden und bin trotz stärksten Schmerzen nach Neuseeland geflogen. Zwei Wochen später war zum Glück alles wieder in Ordnung. Stell dir jetzt aber mal vor ich hätte mich zu einer Operation entschieden und hätte nicht nach Neuseeland fliegen können. Ich wäre damit echt auf den Kosten sitzen geblieben. Daraus haben wir jedenfalls gelernt und werden das nächste Mal eine Reiserücktrittsversicherung buchen, denn im Notfall kommt ihr sehr günstig davon.

Das waren erstmal unsere 7 Tipps, damit es auch bei dir mit einem günstigen Flug klappt. Solltest du Fragen oder Anmerkungen haben, würden wir uns über deinen Kommentar sehr freuen. Vielleicht hast du noch ein paar gute Tipps um einen möglichst günstigen Flug zu buchen?

Ihr steckt mitten in der Reiseplan und such noch nach einer Reisekreditkarte und einer passenden Auslandskrankenversicherung? Dann haben wir hier die passenden Artikel für dich:

Die beste Kreditkarte für deine Reise

Die besten Auslandskrankenversicherungen vom Urlaub bis zur Weltreise im Vergleich

Auslandskrankenversicherungen großer Vergleich
Die besten Auslandskrankenversicherungen vom Urlaub bis zur Weltreise im Vergleich
Apps für Reisende und Backpacker Navigation
Websites & Apps für Reisende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
%d Bloggern gefällt das: