Hallo, wir sind Micha und Miri.

Draußen-Kinder, Möchtegern-Fotografen und Reisefanatiker.

Wir über uns

Wir lieben das „Draußen – Sein“, Neuseeland und das Reisen abseits der ausgetretenen Wege. Erst kürzlich haben wir die Südinsel Neuseelands zu Fuß durchquert, 1300 km wanderten wir auf dem Te Araroa Trail abseits der Zivilisation durch das Backcountry. Eine unglaubliche Erfahrung, und der Grund weshalb dieser Blog entstanden ist. Unsere Erfahrungsberichte und Tipps dazu findest du hier.

Te Araroa Trail: Ziel in Bluff

Unsere erste gemeinsame Reise hat uns im Dezember 2015 nach Gran Canaria geführt, wo wir nicht etwa baden, nein, wandern waren. Seitdem hat sich einiges geändert: wir haben unsere Jobs gekündigt und unsere Rucksäcke gepackt. Wir konnten 2016 für sechs Monate Neuseeland als unsere Wahl-Heimat bezeichnen. Haben als Windsurflehrer an der Ostsee gearbeitet, bis es uns wieder in die Ferne gezogen hat und sind wieder am anderen Ende der Welt gelandet. Inzwischen sind für uns sechs weitere Monate in Neuseeland vergangen, und dieser Blog wird nun stetiger Begleiter unserer Reisen und kleinen Abenteuer sein.

Über Explore360Degrees

Explore360Degrees ist unser gemeinsamer Blog auf welchem wir unsere persönlichen Reiseberichte und Gedanken mit euch teilen möchten. Wir möchten einen Platz für Inspirationen und Ideen erschaffen und unsere Erfahrungen an andere Individualreisende als Tipps weitergeben.

Einige unserer sehr persönlichen Artikel findest du hier:

Wir freuen uns aufrichtig dich als Leser zu haben. Dafür bedanken wir uns! Wir hoffen, dass du auf unserem Blog gefunden hast wonach du gesucht hast, über Fragen deinerseits, Feedback, Hinweise oder Tipps würden wir uns sehr freuen. Hier kannst du uns kontaktieren: mail@explore-360-degrees.de .

Du möchtest mehr wissen? Folge uns doch auf Facebook oder Instagram, dort kannst du täglich sehen was wir so treiben.

Miri und Micha

Menü